Schuljahr 2017 - 2018: Einstieg noch möglich bis 25. Oktober 2017 mit entsprechenden Vorkenntnissen.

Der Unterricht findet an der Graf-Soden-Realschule, Meistershofener-Str. 10, in 88045 Friedrichshafen statt. 

Die Unterrichtszeiten sind: 

- Montag bis Freitag von 17:30 bis 20:40 Uhr.

Zu den Pflichten der Teilnehmer/Schüler gehören: 

  • Pünktlicher Unterrichtsbesuch
  • Teilnahme an den Leistungsprüfungen
  • Beschaffung der notwendigen Lernmittel vor Schulbeginn
  • Anerkennung der Haus- und Schulordnung
  • Pünktliche Überweisung des Schulgeldes und Bezahlung der Aufnahmegebühr

  • Für jedes Schuljahr werden Leistungsnachweise ausgestellt, wobei nicht nur die schriftlichen, sondern auch die mündlichen Leistungen berücksichtigt werden.
     
  • Das erste Schuljahr gilt dabei als Probezeit.
     
  • Die Klassenkonferenz unter der Leitung des Schulleiters entscheidet über das Bestehen der Probezeit und Versetzung in die nächst höhere Klasse.
     
  • Die Probezeit ist nicht bestanden, bzw. eine Versetzung nicht möglich, wenn der Schüler seinen Pflichten trotz Ermahnung nicht nachkommt und/oder in seinen Leistungen nicht den Anforderungen der Versetzungsordnung für Realschulen entspricht.
     
  • Die Klassenstufe 1 darf nur einmal wiederholt werden, ebenso die Klassenstufe 2 nach einer nicht bestandenen Abschlussprüfung.
     
  • Zur Prüfung wird nur zugelassen, wer sich den regelmässigen Leistungskontrollen unterzogen und auch regelmäßig am Unterricht teilgenommen hat.

Die Abendrealschule ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule in privater Trägerschaft. 

Das Land Baden-Württemberg finanziert nur die mit dem unmittelbaren Schulbetrieb zusammenhängenden Kosten. 

Alle darüber hinaus anfallenden Kosten müssen vom Träger der Schule selbst aufgebracht werden. 

Daher fallen für jeden Schüler / Schülerin folgende Kosten an: 

  • Eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von 10,00 Euro/Teilnehmer 
  • Ein monatlicher Förderbeitrag in Höhe von 50,00 Euro/Teilnehmer

 

Für die Aufnahme in die Abendrealschule gelten folgende Bedingungen: 
 

  • Hauptschulabschluss,
  • entsprechendes Abschlusszeugnis einer vergleichbaren Schule 
  • Grundkenntnisse in Englisch 
  • Grundkenntnisse in Mathematik 
  • Mindestalter von 16 Jahren 
  • Abschluss eines Schulvertrages mit der Abendrealschule 
  • Anerkennung der Unterrichtsbedingungen der Abendrealschule

Unterkategorien

Seite 1 von 2

Please publish modules in offcanvas position.

Free Joomla! template by L.THEME